Impressum

Angaben nach § 5 TMG




Betreiber dieser Website und des Arbeitskreis TourismusGeschichte (ATG) Bayern



Ideen und Konzepte by
Stefan Seidl 
Tourismusfachwirt (IHK)

Sudetenstr. 4
D-86899 Landsberg am Lech

Fax: 03212 11 00735



Bildnachweis


Startseite (Begrüßungstext): aboutpixel.de Bergfrühling © Leona Steinbach
Seitenkopf: Tobias Müller





Die Bereitstellung von Informationen auf dieser Website erfolgt ausschließlich unter Geltung der folgenden Nutzungsbedingungen, mit denen sich der/die Nutzer/-in durch Nutzung einverstanden erklärt.





Inhalte


Änderung und Irrtum vorbehalten. Die Informationen auf unserer Website werden sorgfältig und in regelmäßigen Abständen bzw. bei aktuellem Anlass überprüft, berichtigt, ergänzt und aktualisiert.

Dennoch können fehlerhafte, unrichtige und/oder lückenhafte Informationen enthalten sein. Auch die Abwesenheit gewerblicher oder geistiger Schutzrechte Dritter kann nicht garantiert werden. Alle genannten Firmen-, Produkt- und Markenbezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und in der Regel
marken-, gebrauchsmuster- oder patentrechtlich geschützt. Wir machen uns keine fremden Marken zu Eigen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website teilweise Informationen enthält, die von Dritten selbst eingestellt werden. Die Verantwortung für diese Inhalte liegt vollständig beim jeweiligen Autor.


Haftung


Wir übernehmen keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Nutzung dieser Website, das Vertrauen auf die darin enthaltenen Informationen oder den Download von Daten und/oder Programmen entstehen. Dies gilt auch für einen möglichen Virenbefall. Die auf unserer Website veröffentlichten Inhalte legen das Recht der Bundesrepublik Deutschland zugrunde. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Informationen für die Nutzung an anderen Orten geeignet sind oder sich in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung dieser Orte befinden.


Links


Links auf andere Webseiten haben lediglich informativen Charakter und spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Wir haften nicht für die Inhalte fremder Webseiten und übernehmen insbesondere auch keine Verantwortung für deren Inhalte, Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit.


Verlinkung


Die Einrichtung von Links von anderen Websites auf zu dieser Website gehörende Seiten bzw. Daten ist gestattet, wir bitten allerdings um eine entsprechende Benachrichtigung.

Unzulässig und ausdrücklich unerwünscht ist allerdings eine Verlinkung, die die Herkunft der Informationen verschleiert. Dies gilt vor allem für die Einbindung oder Darstellung von Seiten bzw. Daten in einem Teilfenster (Frame).


Zitate


Die Wiedergabe von Seiten, Texten und/oder Artikeln ist ausschließlich nur dann gestattet, wenn sie in vollem Umfang und ohne irgendeine inhaltliche oder redaktionelle Veränderung wiedergegeben werden, und die Quelle genannt wird.


Änderungen


Wir behalten uns vor, jederzeit und unangekündigt Änderungen in den Nutzungsbedingungen vorzunehmen.


Gültigkeit


Sollte eine der vorgenannten Klauseln ungültig sein, wird die Gültigkeit der verbleibenden Klauseln hierdurch nicht berührt.




Rechtlicher Hinweis


© 2015  Arbeitskreis TourismusGeschichte Bayern (ATG) - Bayern . Alle Rechte vorbehalten.

Jede Vervielfältigung, auszugsweise oder gewerbliche Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des »Arbeitskreis Tourismusgeschichte«. Der »Arbeitskreis Tourismusgeschichte« behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit und ohne Ankündigung vorzunehmen.

Dieser Internetauftritt enthält Links zu anderen Internetseiten. Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf deren Inhalte und die Gestaltung dieser Internetseiten haben und machen uns Ihre Inhalte nicht zueigen.


Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses


Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.